Monatsrückblick Januar 2022: Anders als gedacht!

Veröffentlicht am Kategorisiert in Rückblicke

Der Januar begann durch die Erkältung und das stürmische Wetter anders als gedacht, aber mit meinem neuen Hobby und dem Entdecken alter Leidenschaften bin ich doch sehr zufrieden mit dem Monat!

Mein neues Hobby: Bloggen

Ich hatte seit Mitte 2021 das dringende Bedürfnis eine Webseite aufzubauen und zu schreiben. Doch das alleine beibringen ist manchmal schwerer als gedacht und das Leben kommt dazwischen. In meinem Fall der Beinbruch von meinem Freund Anfang Oktober im Irland Urlaub. Anfang Januar habe ich mich intensiv damit beschäftigt, was ich aus 2021 mitnehmen möchte, womit möchte ich meine Zeit verbringen, was möchte ich lernen? Da kam mir das Bloggen und die Webseite bauen wieder in den Sinn.

Spontan am 02. Januar habe ich mich somit nach einer Anzeige oder Mail von Judith Peters (Sympatexter) und einem kurzen Video Call mit ihr für die Teilnahme an The Content Society entschieden. Ich nutze die wöchentlich vorgeschlagenen Blogthemen und die Videos für die technischen Herausforderungen einer Webseite von The Content Society zum Lernen und Wachsen für mich. Auch dieser vorgeschlagene Blogartikel „Monatsrückblick“ lässt mich nochmal den Januar Revue passieren: Was war eigentlich los? Was habe ich erreicht? Was hat mir Freude bereitet?

Das Format 12 von 12, welches ich im Januar und auch bereits im Februar mitgemacht habe, finde ich großartig. Hier wird mein Blick an einem Tag intensiv auf die kleinen Glücksmomente gelenkt. Und da ich das dann noch hier im Blog festhalte, kann ich sie mir immer wieder anschauen!

Ein kleiner Einblick in meinen 12. Januar:

Glücksmomente bei Instagram festhalten

Bei Instagram möchte ich auf jeden Fall neben dem Blog auch etwas rumprobieren. Damit habe ich im Januar begonnen und freue mich riesig, wie das so geklappt hat. Ich bin noch am Gewohnheiten aufbauen und Vorlagen rumprobieren, um dort auch schnell und ohne großen Aufwand etwas zu teilen. Aber schaue doch selber mal vorbei: https://www.instagram.com/lucy.happy.life/

Meine Glücksmomente im Januar:

  • Nach dem Sturm die Sonne wieder genießen
  • Mit meiner Familie neue Brettspiele ausprobieren: Treasure Island
  • Bei Boardgamesarena abends lachend eine Runde Solo spielen, oder auch zwei!
  • Leckeres & gesundes Essen genießen
  • Nach dem Workout den Muskelkater genießen

Zeit für gesundes Essen

Ich war Anfang Januar 2 Wochen erkältet. In dieser Zeit habe ich mich natürlich mit allem drum und dran wieder gesund gepflegt. Doch auch nach der Erkältung habe ich meine Ernährung angepasst. Wieder mehr Gemüse und Salat gegessen, weniger Süßigkeiten und andere ungesunde Sachen. Geholfen hat mir dabei die Hello Fresh Box. So konnte ich mich aufs Kochen konzentrieren, Ideen für Rezepte sammeln und die Portionsgrößen wieder richtig abschätzen. Warum mir das wichtig ist, kannst du in meinen Zielen für 2022 nachlesen. Der Anfang ist gemacht!

Zeit für Sport

Auch habe ich Ende Januar nach den 2 Wochen Erkältung und der dann folgenden 3. Corona Impfung ENDLICH wieder mit Sport beginnen können. Ich habe mit dem 12 Wochen Sportprogramm von Heather Robertson 2.0 begonnen! Mein Rücken dankt mir. Die Schmerzen waren kaum mehr auszuhalten.

Ich liebe es meine Workouts mit der Fitbit Uhr zu tracken!

Meine Blogbeiträge vom Januar:

Was im Januar noch los war:

  • 2 PCR Test = Kein Corona, doch nur eine Erkältung
  • Eine Dauerrote Corona Warn App
  • Spieleabende mit Treasure Island & Zug um Zug
  • 3. Corona Impfung am 21.10.2022 = Nur leichte Kopfschmerzen als Impfreaktion
  • Vom Sprunggelenk rechts wurden MRT Bilder gemacht.
  • Ich war im Wald bei Sonnenschein spazieren mit meiner Familie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.